Trotz Niederlage – Schüler am Ende auf Platz 3

EC Bergisch Land – EV Duisburg 14:2 (3:0, 8:2, 3:0)

Mit einer deftigen Niederlage beim Landesliga-Meister Solingen, aber eben auch mit Platz drei endete die Saison für die EVD-Schüler. „Es ist eine sehr junge Mannschaft. Letztlich waren es einfache Fehler, die für die Höhe der Niederlage gesorgt haben“, sagte Trainer Dirk Schmitz. „Allerdings entwickelt sich die Mannschaft gut. Wir sind auf dem richtigen Weg. Vor der Saison hatten wir nicht mit dem dritten Platz gerechnet. Daher sind wir sehr zufrieden.“
Tore: Kai Göbels, David Karapetjan.

 

Friedhelm Thelen