Schüler verpassen großen Schritt

EV Duisburg – Moskitos Essen 1:2 (0:2, 1:0, 0:0)

Mit einem Sieg hätten die EVD-Schüler einen großen Schritt in Richtung Aufstiegsspiele und Qualifikationsspiele zur DM-Endrunde machen könnten. „So aber haben wir selbst dafür gesorgt, dass es wieder spannend wird“, so Trainer Dirk Schmitz. Die Essener sorgten in der vierten und 14. Minute für einen 2:0-Vorsprung. Vincent Robach verkürzte zwar (30.), doch beim 1:2 blieb es schließlich. Essen ist aktuell Erster, hat aber ein Spiel mehr ausgetragen als die Jungfüchse.

Tor: Vincent Robach.

 

Friedhelm Thelen