Knaben Regionalliga B: Sieg gegen Iserlohn

Knaben Regionalliga B:
EV Duisburg – Iserlohner EC 1b 6:3 (1:1, 4:1, 1:1)


Fabian Schwarze freute sich über den Sieg gegen Iserlohn, „denn das war unsere bislang beste Saisonleistung“, sagte der Trainer. „Gerade im ersten Drittel haben wir unsere Aufgaben sehr gut erledigt.“ Zwar gingen die Sauerländer in Führung, doch per Penalty gelang der Ausgleich. Die erste Duisburger Führung glich Iserlohn noch einmal aus. „Wir haben das auch im zweiten Drittel gut gemacht, doch als ich merkte, dass der Druck zunimmt, habe ich eine Auszeit genommen“, so Schwarze. Mit Erfolg – im Anschluss daran schoss der EVD die vorentscheidende 5:2-Pausenführung heraus. Im Schlussdrittel sicherten sich die Jungfüchse den Sieg.


Tore: Lennart Schmitz (4), Tom Egermann, Nathan-Julius Hoffmann.


Friedhelm Thelen, Pressesprecher
Tel.: 0173 / 28 26 472