Knaben gewinnen ihr erstes Spiel un neuer Liga

EV Duisburg – Rote Teufel Bad Nauheim 7:2 (2:1/4:1/1:0)

Trainer Dirk Schmitz war zufrieden: „Das war ein sehr gutes Spiel, zumal wir die neue Liga ja nur sehr schwer einschätzen konnten.“ Das erste Drittel verlief noch ausgeglichen. „Auch zu diesem Zeitpunkt haben wir schon ordentlich gespielt, haben aber die Chancen nicht genutzt.“ Doch Mitte des zweiten Drittels zog der EVD davon. Das 5:2 und 6:2 erzielten die Jungfüchse innerhalb von nur sechs Sekunden.

Tore: Lennart Schmitz (3), Justin Bayer (2), Achilles Avgerinos, Tom Orth

 

Friedhelm Thelen