Durchwachsenes Spiel der Knaben

Knaben; Regionalliga B:
EV Duisburg – Rote Teufel Bad Nauheim 10:2 (3:1, 0:1, 7:0)

Trainer Fabian Schwarze fasste das Spiel so zusammen: „Das erste Drittel war schlecht, das zweite eine Katastrophe und das dritte sehr gut.“ Am Ende stand ein 10:2-Sieg gegen Bad Nauheim. Sicher ist es gut, wenn das letzte Drittel der Abschnitt ist, in dem es wirklich gut läuft. „Besser wäre, wenn wir über die vollen 60 Minuten gut spielen“, so der Coach.
Tore: Tom Egermann, Lennart Schmitz (je 4), Tim Kloß, Edmund Juneann.



Friedhelm Thelen, Pressesprecher