Kleinschüler mit Punktverlust im Revierderby

EV Duisburg – Moskitos Essen 10:10 (3:5, 3:2, 4:3)

In der Vorwoche lobte EVD-Trainer Jörg Böhme noch das organisierte Spiel in der eigenen Zone. „Wie man am Ergebnis sieht, war das diesmal nicht der Fall“, nahm es der Coach mit Humor. Mit der Offensive dagegen war er zufrieden. „Im gegnerischen Drittel lief der Puck sehr ordentlich.“ Kurz vor Ende führten die kleinen Duisburger noch mit 10:8, ehe die Moskitos durch Tore in der 58. und 59. Minute noch zum Unentschieden kamen.

Tore: Dennis Mensch (6), Tabea Heickmann, Eduard Junemann, Tim Kloß.

 

Friedhelm Thelen