Kleinschüler kassieren ihre erste Niederlage

EV Duisburg – Eisadler Dortmund 5:8 (1:2, 3:5, 1:1)

Vor einer Woche hatte Trainer Dirk Schmitz noch gewarnt – nun haben die EVD-Kleinschüler im Spitzenspiel ihre erste Niederlage kassiert. „Das war mannschaftstechnisch leider keine gute Leistung“, so der Coach. Die Jungfüchse haben nicht ins Spiel gefunden, liefen oft nur hinterher. Mit einem Torhüterwechsel wollte der Coach ein Signal setzen, was auch klappte. Ein Ruck ging durchs Team, der EVD verkürzte von 1:5 auf 4:5. „Danach sind wir leider wieder in den Trott zurückgefallen. Das war eine verdiente Niederlage.“

Tore: Lennart Schmitz (4), Dennis Mensch.

 

Friedhelm Thelen