Historie

Das Medical Team Duisburg existiert in dieser Form seit dem 1. August 2012. Am Anfang bestand dieses aus sechs Personen, welche diese Aufgabe zu stemmen hatten.

Im ersten Jahr hat man dann noch eher improvisiert gearbeitet, denn keiner konnte zu diesem Zeitpunkt sagen, was genau alles dazu gehören würde.

Bereits zur Saison 2013/2014 wurde nach einer intensiven Lehrphase im ersten Jahr bereits der Profibereich des EV Duisburgs medizinisch betreut. Mit dem auslaufenden Vertrag wurde diese Aufgabe zum Ende der Saison 2014/2015 abgegeben.

Heute besteht das Medical Team aus 15 Helfern, die den Nachwuchsspielern bei jedem Heimspiel in medizinischen Belangen zur Seite stehen. Geplant ist, dieses Angebot auch langfristig für Trainingseinheiten und Auswärtsspiele anzubieten.