Heute Weihnachtsfeier- Dienstag zu Gast beim Aufsteiger

Die Damen feiern bereits heute ihre Weihnachtsfeier, da der Terminplan eine späteren Zeitpunkt nicht zulässt. Am Dienstag bestreitet das Damenteam ihr erstes Auswärtsspiel beim Aufsteiger Grefrath.

4 Wochen vor Heiligabend haben die Spielerinnen der Füchse ihre Weihnachtsfeier beim Chinesen geplant. Dort wartet  neben einem umfangreichen Buffet auch das alljährliche Schrottwichteln auf das Team. Wohin es danach geht lassen sich die Spielerinnen offen. 

Am Sonntag steht dann das Abschlusstraining auf den Terminkalender der Mädels, bevor es am Dienstag nach Grefrath geht. Das erste Auswärtsspiel dieser Saison werden die Mädels wohl ohne ihre Topscorerin bestreiten, dennoch sieht Trainer Kai Erlenhardt das nicht als Problem an. „Wir haben einen großen Kader und können trotz allem mit 3 kompletten Reihen antreten“. Wer in der ersten Reihe Alina v.d Kemp vertreten soll wird sich wohl erst am Montag entscheiden. Eine mögliche Kandidatin könnte Jenny Rau sein, die vor ihrem Saisondebüt steht.

Grefrath wird keine leichte Nuss werden, da sie auf ihr erstes Saisonspiel heiss sein werden. Duisburg bringt aber schon drei Saisonsiege mit und wird mit breiter Brust aufspielen. Aline Miller sieht dies ähnlich:“Wir werden uns so präsentieren wie gegen Bergkamen, wir werden 60 Minuten lang das Heft in der Hand haben“. 

Spielbeginn ist um 19.30 Uhr