Damen unterliegen mit Minikader in Grefrath

Frauen; 2. Liga Nord:
Grefrather EC – EV Duisburg 6:1 (2:1, 0:0, 4:0)

Pia Clauberg Damen

Pia Clauberg traf für den EV Duisburg und schied kurz darauf aus. (Foto: Roland Christ)

Erneut stand den Füchse-Frauen nur ein sehr kleiner Kader zur Verfügung – und der wurde während des Spiels immer kleiner. Pia Clauberg brachte den EVD in Führung (3.), fiel aber kurz darauf aus. „Sie ist bei einem Zweikampf mit den Füßen voraus in die Bande gekracht“, sagte Trainerin Daniela Schmitz. Glücklicherweise ist nichts Schlimmeres passiert; schon tags darauf spielte sie wieder für das Jugendteam. Da sich der EVD in der Schlussphase zwei „Zehner“ einfing, saß gegen Spielende nur noch eine Auswechselspielerin auf der Bank.

Tor: Pia Clauberg.

 

Friedhelm Thelen