Bambinis nach Turniersieg auch Gruppensieger

Turnierspieltag in Brackwede

IMG-20150329-WA0000

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

In einem Kopf-an-Kopf-Rennen mit Herne und Brackwede haben es die EVD-Bambini geschafft und sich in der Gruppe B3 der NRW-Liga den ersten Platz gesichert. Schon beim Aufwärmen war den kleinen Füchsen die Entschlossenheit anzumerken. Bei der Laufübung landeten die Bambini knapp hinter der SV Brackwede auf dem zweiten Platz. Gegen den EC Bergisch Land sammelte der EVD beim 6:4 (die beiden Abschnitte werden einzeln gewertet) fünf Punkte ein; gegen Brackwede gab es einen 5:4-Sieg und drei Punkte (Abschnitt eins ging an die Gastgeber). Nun galt es Daumen zu drücken: Gegen Herne lag der EVD nach dem ersten Abschnitt zwar zurück, gewann aber mit 3:2. So sicherte sich das Team von Trainerin Ann-Kathrin Woith sowohl den Turniersieg als auch den ersten Platz in der Gruppe.

 

Friedhelm Thelen