Bambini und U8

Starke Leistungen boten die Bambini und die U8 der Jungfüchse. Das U10-Team gewann gegen die SG Grefrath/Moers mit 9:1, gegen die Dinslakener Kobras mit 11:0 und unterlag dem Iserlohner EC mit 3:5. Die U8 besiegte Dinslaken mit 6:0, den Herner EV mit 4:3 und musste sich der Düsseldorfer EG mit 3:4 geschlagen geben. „In beiden Fällen haben die Kinder sehr gute Leistungen geboren, und das obwohl bei der U8 krankheitsbedingt viele fehlten. Bei der U10 haben wir zudem eine starke Leistung in der Skills-Übung abgeliefert, was uns sehr wichtig ist“, lobte Dirk Schmitz.




Friedhelm Thelen, Pressesprecher